Dachseite mit Übersicht des neuen Pastoralraums

website in color bubble background (c) nali | stock.adobe.com

Dach-Websites für alle Pastoralräume online

Seit 28. April 2022 gibt es die 46 neuen Pastoralräume in unserem Bistum. Unser gemeinsames Ziel ist es, den Nutzer:innen unserer Web-Angebote direkt einen guten Überblick zu ermöglichen. 
Damit dies online schnell erfassbar ist, hat die Internetredaktion zusammen mit den Admins der Pastoralräume für alle neue Dach-Websites eingerichtet. Außerdem hilft die neue frischgrüne Bistumskarte mit 2 Klicks zum gesuchten Ort zu finden. Einen weiteren Schritt Richtung Barrierefreiheit erlaubt das individuell einstellbare Tool Eye-Able für Menschen mit Behinderung.
Die Bearbeitung der Websites können die Pastoralräume selbst übernehmen und diese ausbauen zu einer "Dach-Website Plus" mit mehr Inhalten, die Sie selber einpflegen oder direkt zu einer neuen umfassenden Website für Ihre neue Pfarrei, die Sie wie bisher nach Ihren Wünschen frei gestalten können.
Auch die Bistumskarte ist neu bearbeitet und bietet die Sprungziele zu allen Pastoralräumen.

Übernahme so:

Wir haben ein Formular erstellt, das Sie bitte ausfüllen, damit wir Ihnen die Dachseite für Ihren Pastoralraum übergeben können.

Um eine von Ihnen ausgewählte  Person als Redakteur mit Veröffentlichungsrechten einzurichten, benötigen wir auf dem Formular auch alle Unterschriften der beteiligten Pfarreien bzw des jeweils verantwortlichen Pfarrers.

Hier das Formular als pdf- oder Word-Datei herunterladen

Die Dach-Website gibt es in 2 Varianten: "Kompakt" oder "Plus"

1) "Dach-Website Kompakt"

Beispiel Dach Website Kompakt (c) Bistum Mainz

Sie besteht aus einer Seite

  • mit den Links zu allen Pfarrei-Websites
  • einer Übersicht der Einrichtungen
  • den Kontaktdaten der Leitung des Pastoralraum und der Pfarrbüros
  • einer Karte mit einem Eintrag der Kirchen, Pfarrbüros, Kitas und Büchereien
  • den Social Media Links

Diese Seite wurde durch die Internetredaktion bistummainz.de erstellt, wenn die Informationen von vor Ort geliefert wurden. Zur Übernahme der Rechte nutzen Sie das Formular.

Eine vereinfachte Version ohne Bilder und Links der Einrichtungen haben alle Pastoralräume von der Internetredaktion erhalten. Das Passwort mit Link und Leserechten haben wir im März an alle leitenden Pfarrer gesendet, damit Korrekturen möglich sind. Diese Korrekturen arbeitet die Internetredaktion ein.

2) "Dach-Website-Plus" mit erweiterter Navigation

Beispiel Dach Website Plus (c) Bistum Mainz

Sie besteht aus der "Dach-Website Kompakt" und wird durch weitere kurze Inhalte ergänzt, wie z.B.

  • Teaser/Decoys, die auf Nachrichten, Videos oder andere ausgewählte Inhalte führen
  • Gottesdienste
  • Veranstaltungen
  • Besondere Themen und Angebote im Pastoralraum
  • Informationen zum Pastoralen Weg vor Ort

Diese "Dach-Website Plus" wird gepflegt und administriert durch eine/n Administrator:in vor Ort. 

 

Wie beauftragen? Mehr Infos

Mit dem Formular "Beauftragung einer Dach-Website für den Pastoralraum" übernehmen die Pfarreien des neuen Pastoralraums die Dach-Website. Alle Pfarreien unterschreiben diese Beauftragung auf dem Formular. Insofern die für die neue Dach-Website verantwortlich zeichnende Pfarrei bereits einen Webvertrag mit dem Bistum Mainz abgeschlossen hat, wird KEIN neuer Vertrag benötigt. Hat die verantwortliche Pfarrei bisher keinen Vertrag, so schließt sie diesen einfach noch ab.

Welche Pfarrei sollte das tun? Idealerweise die Pfarrei, wo der zukünftig leitende Pfarrer aktuell zuständig ist, wenn diese zum Pastoralraum gehört, ansonsten eine andere Pfarrei aus dem Pastoralraum.

Wird lediglich eine "Dach-Website Kompakt" gewünscht, so ist dies auch möglich mit der Unterschrift nur einer beauftragenden Pfarrei. Man erhält dann Leserechte und noch keine Bearbeitungsrechte auf der neuen Seite. Korrekturen daran werden durch die Internetredaktion eingearbeitet.

Hinweise:

  • Dieses Angebot für die Pfarreien des Bistums Mainz ist kostenlos.
  • Am 28. April 2022 hat Bischof Peter Kohlgraf die neuen 46 Pastoralräume offiziell errichtet.
  • Die Dach-Website kann im Anschluss zu einer umfangreicheren Website für die neue Pfarrei weiterentwickelt werden. Bitte füllen Sie auch in diesem Fall das Formular aus.