Zum Inhalt springen

Qualifizierungskurs: Seelsorge braucht Gesichter

Altenheim
Datum:
16. Feb. 2022
Von:
Barbara Wolf

Sie interessieren sich für Menschen, ihre Geschichte, ihren Glauben und was die Seele braucht? Sie können sich vorstellen, mit alten Menschen „Freude und Hoffnung, Trauer und  Ängste“ zu teilen? Es würde Ihnen Spaß machen, im Altenheim spirituelle und gottesdienstliche Impulse zu setzen? Dann haben wir ein Angebot für Sie. Mit diesem Kurs „Qualifizierung für Ehrenamtliche in der Alten- und Pflegeheimseelsorge“ werden Sie ausgebildet, um im Auftrag der Pfarrei seelsorgliche Begleitung in den Einrichtungen zu übernehmen.

Aufgabenfelder sind …

  • eine seelsorgliche Präsenz zu gewährleisten und zwischen der Pfarrei / Gemeinde und Einrichtung „Brücken“ zu bauen,
  • alte Menschen besuchen, Zeit haben für Gespräche und das persönliche Gebet, Begleitung Sterbender,
  • Andachten, Spirituelle Impulse,
  • Wort-Gottes-Feiern an Werktagen,
  • Kommunionfeiern in der Wohngruppe oder im Zimmer.

Geeignet ist …

  • wer sich ca. 2 - 3 Stunden Zeit pro Woche für seine Aufgaben im Altenheim nimmt,
  • wer persönlich, körperlich und seelisch stabil ist,
  • wer gerne dazulernen möchte und offen ist für Neues,
  • wer den persönlichen Glauben mit anderen teilen will,
  • wer verlässlich und verschwiegen ist,
  • wer bereit ist, die persönliche Praxis mit anderen zu reflektieren,
  • wer bereit ist, an Weiterbildungsangeboten, die auf Dekanats- bzw. Diözesanebene angeboten werden, teilzunehmen.

 

 

Termine, Themen und Veranstaltungsorte

1. Modul: Fr. 01. - Sa. 02.07.2022, 14 -17 Uhr, Priesterseminar, Speyer Der Mensch im Alter mit Schwerpunkt Demenz

2. Modul: Fr. 23. - Sa. 24.09.2022, 14 - 17 Uhr, Kloster Jakobsberg bei Bingen Gespräche führen | Vorbereitung auf das Praktikum | Meine Biografie und Spiritualität

3. Modul: Fr. 04. - Sa. 05.11.2022, 14 -17 Uhr, Heinrich Pesch Haus, Ludwigshafen Umgang mit Sterben und Tod | Praktikumsreflexion

4. Modul: Fr. 10. - Sa. 11.02.2023, 14-17 Uhr, Priesterseminar, Speyer Liturgische Feiern mit alten Menschen | Gewaltprävention

5. Modul: Fr. 21. - Sa. 22.04. 2023, 14-17 Uhr, Heinrich Pesch Haus, Ludwigshafen Meine Rolle als Ehrenamtliche:r im Auftrag der Pfarrei | Feierlicher Abschluss

Nähere Informationen und Anmeldung Erika Ochs Seelsorge 60+ im Dekanat Darmstadt
T. 06151/1524448