Schmuckband Kreuzgang

Alltags-Exerzitien von Aschermittwoch bis Ostern 2021

Liebe Schwestern und Büder auf dem Weg des Glaubens,
da gemeinsame Gottesdienste und andere Begegnungen wie Bibelkreise, Glaubensgespräche oder ähnliches weiterhin nur sehr eingeschränkt oder gar nich möglich sind, bieten wir auch im Zugehen auf Ostern wieder unsere geistlichen Impulse für Alltags-Exerzitien an. In bewährter Weise werden wir anhand eines Textes aus der jeweiligen Tagesliturgie Anregungen und Impulse zur Besinnung geben. Wir freuen uns, wenn Sie (wieder) mit dabei sind. 
Wir wünschen Ihnen eine gesegnete Zeit! 
Ihr Team vom Zentrum für Glaubensvertiefung und Spiritualität 
Martina Patenge   -   Dr. Berhard Deister   -   Pfr. Walter Mückstein 
PS: Vom 20. bis 28. Februar begleiten wir digitale Exerzitien. Darum finden Sie außer dem Impuls auch noch eine Morgenandacht.

Tage nach Aschermittwoch

20. Februar - Samstag nach Aschermittwoch

19. Februar - Freitag nach Aschermittwoch

18. Februar - Donnerstag nach Aschermittwoch

17. Februar - Aschermittwoch

(c) Pfr. Walter Mückstein

 

"Ist das ein Fasten, wie ich es wünsche, ein Tag, an dem sich der Mensch demütigt: wenn man den Kopf hängen lässt wie eine Binse, wenn man sich mit Sack und Asche bedeckt? Nennst du das ein Fasten und einen Tag, der dem HERRN gefällt?" (Jes 58,5)

Zu unseren bisherigen Angeboten

Über folgende Links gelangen Sie zu unseren Angeboten in der (vor-)österlichen Zeit und im Advent 2020: