Schmuckband Kreuzgang

Morgengebet am Mittwoch - 5. Tag

Datum:
Mi. 27. Juli 2022
Von:
Martina Patenge
Mittwoch, 13.7.
Lied zur Einstimmung:
Komm herab o Heilger Geist   (GL 344)
Psalm 8 –
Die Herrlichkeit des Schöpfers, die Würde des Menschen
HERR, unser Herr, /
wie gewaltig ist dein Name auf der ganzen Erde, *
der du deine Hoheit gebreitet hast über den Himmel. 
Aus dem Mund der Kinder und Säuglinge hast du ein Bollwerk errichtet /
wegen deiner Gegner, *
um zum Einhalten zu bringen Feind und Rächer. 
Seh ich deine Himmel, die Werke deiner Finger, *
Mond und Sterne, die du befestigt: 
Was ist der Mensch, dass du seiner gedenkst, *
des Menschen Kind, dass du dich seiner annimmst? 
Du hast ihn nur wenig geringer gemacht als Gott, *
du hast ihn gekrönt mit Pracht und Herrlichkeit. 
Du hast ihn als Herrscher eingesetzt über die Werke deiner Hände, *
alles hast du gelegt unter seine Füße: 
Schafe und Rinder, sie alle *
und auch die wilden Tiere, 
die Vögel des Himmels und die Fische im Meer, *
was auf den Pfaden der Meere dahinzieht. 
HERR, unser Herr, *
wie gewaltig ist dein Name auf der ganzen Erde! 

Gebet:
Atme in mir, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges denke.
Treibe mich, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges tue.
Locke mich, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges liebe.
Stärke mich, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges hüte.
Hüte mich, du Heiliger Geist, dass ich das Heilige nimmer verliere.   
(GL 7,2)