Schmuckband Kreuzgang

Morgengebet am Samstag - 8. Tag

Datum:
Sa. 30. Juli 2022
Von:
Martina Patenge
Lied zur Einstimmung:
Aus meines Herzens Grunde   (GL 86)

Psalm 121 – Der Hüter Israels
Ich erhebe meine Augen zu den Bergen: *
Woher kommt mir Hilfe? 
Meine Hilfe kommt vom HERRN, *
der Himmel und Erde erschaffen hat. 
Er lässt deinen Fuß nicht wanken; *
dein Hüter schlummert nicht ein. 
Siehe, er schlummert nicht ein und schläft nicht, *
der Hüter Israels. 
Der HERR ist dein Hüter, *
der HERR gibt dir Schatten zu deiner Rechten. 
Bei Tag wird dir die Sonne nicht schaden *
noch der Mond in der Nacht. 
Der HERR behütet dich vor allem Bösen, *
er behütet dein Leben. 
Der HERR behütet dein Gehen und dein Kommen *
von nun an bis in Ewigkeit. 

Gebet:
Ab und zu, hier und dort,
fällt ein Stückchen Himmel auf die Erde.
Ein verschlossenes Herz öffnet sich.
Der Blick in den Spiegel wird freundlicher.
Vertrocknetes beginnt zu blühen.
Da ist wieder Freude. Und Hoffnung.
Neuer Glaube. Und Liebe.
Und großer Dank.
Ein Stückchen Himmel ist auf die Erde gefallen.
 
Segen:
Guter Gott, segne diesen Tag.
Segne diese Exerzitien und alle, die daran teilgenommen haben – und segne meinen und unsere Wege zurück in den Alltag:
Du, Vater, Sohn und Heiliger Geist. Amen.