Schmuckband Kreuzgang
Pfr. Walter Mückstein bei einer Predigt auf dem Rochusberg in Bingen (c) Pfr. Walter Mückstein

Predigten von
Pfr. Walter Mückstein

Herzlich willkommen und danke für Ihr Interesse an meinen Predigten.
Da ich nunmehr im Ruhestand bin, wird mir diese Internetseite nicht auf Dauer zur Verfügung stehen. Weil aber das Betreiben einer privaten Internetseite aufwändig und rechtlich kompliziert ist, biete ich an, meine Predigten als E-Mail zu abonnieren. Dazu können Sie das nebenstehende Formular benutzen. Falls wir nicht in anderem Kontext bereits in Mail-Kontakt stehen, werde ich Ihre Mailadresse ausschließlich für die Zusendung der Predigten verwenden. Eine Weitergabe an Dritte ist meinerseits grundsätzlich ausgeschlossen.
Prediger/innen dürfen meine Predigten gerne als Anregung nehmen.
Veröffentlichungen (analog oder digital) bedürfen meiner schriftlichen Genehmigung.
Für Anmerkungen oder Anfragen erreichen Sie mich hier.

 

Predigten zum Lesejahr C

Hier finden Sie nach und nach Predigten aus verschiedenen Jahren
zu Sonn- und Feiertagen im Lesejahr C (z.B. 2022).

Hinweis: AZ = Adenvtszeit;  JK = im Jahreskreis; FZ = Fastenzeit; OZ = Osterzeit

Nächste Predigt hier voraussichtlich am 27. November 2022 - 1. Advent - Lesejahr A

Predigten zum Lesejahr B

Hier finden Sie nach und nach Predigten aus verschiedenen Jahren
zu Sonn- und Feiertagen im Lesejahr B (z.B. 2021).

Hinweis: AZ = Adenvtszeit;  JK = im Jahreskreis; FZ = Fastenzeit; OZ = Osterzeit

Nächste Predigt voraussichtlich:
Sonntag, 29. November 2021: 1. Advent - Lesejahr C

Rosette (c) Pfr. Walter Mückstein

Bestellung meiner Predigten als Mail-Anhang

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

Spirituelle Impulse für einen geistlichen Prozess

HALT - HALTUNG - VERHALTEN - VERHÄLTNISSE

Predigtreihe zu den Texten der Fastensonntage Lesejahr A

Wesentliche Elemente eines geistlichen Prozesses

Predigten für die Sonntage der vorösterlichen Zeit im Lesejahr C

 

Predigten zum Pfingstfest

In den folgenden Predigten aus den vergangenen Jahren wird das Pfingstereignis aus verschiedenen Blickwinklen gedeutet.