Schmuckband Kreuzgang

Ein Blick nach vorne

Wie es mit "Glaubensvertiefung und Spiritualität"
im Bistum Mainz weitergeht

Wie Sie vermutlich längst wissen, wird das Kardinal-Volk-Haus Bingen Ende August für den Kursbetrieb geschlossen. 
Auch das bisherige Zentrum für Glaubensvertiefung und Spiritualität bietet danach keine Exerzitien oder andere Kurse mehr an.

Aber es gibt etwas Neues!

Am 1. August 2022 hat das neu errichtete INSTITUT FÜR SPIRITUALITÄT seine Arbeit aufgenommen. Das bisherige Zentrum für Glaubensvertiefung und Spiritualität ist in dieses Institut integriert und setzt dort seine Arbeit fort. Struktur und inhaltliche Schwerpunkte werden im Rahmen des Pastoralen Weges im Bistum Mainz dabei weiterentwickelt. Es wird aber weiterhin ignatianische und kontemplative Kursexerzitien sowie Angebote für Exerzitien im Alltag geben.
Schon in diesem Herbst gibt es zwei Angebote. Diese finden Sie hier.
Sobald der neue Internetauftritt erstellt ist, werden wir hier entsprechend verlinken.
Leiter des neuen Instituts für Spiritualität ist Dr. Bernhard Deister, der ja schon seit 2014 als Referent für Geistliche Begleitung in unserem Zentrum mitgearbeitet hat.
Past.Ref. Martina Patenge ist Ende Juli in Ruhestand gegangen, Pfr. Walter Mückstein wird Ende Dezember 2022 seinen aktiven Dienst im Bistum Mainz beenden.
Wir wünschen dem neuen Institut einen guten Start und bitten alle, die bisher unsere Angebote wahrgenommen haben, ihr Vertrauen auch auf die neue Einrichtung zu übertragen.
Pfr. Walter Mückstein und Martina Patenge