Schmuckband Kreuzgang

Große Exerzitien

Himmel über Meer 1 (c) Pfr. Walter Mückstein

Die 30-tägigen Exerzitien nach Ignatius von Loyola 

"Wenige Menschen ahnen,
was Gott aus ihnen machen würde,
wenn sie sich IHM ganz überließen."
(Ignatius von Loyola)
Die 30-tägigen Exerzitien spannen den umfassenden Bogen für ein geistliches Leben in der Nachfolge Jesu.
Sie sind gedacht für Menschen, 
  • die eine grundlegende Standortbestimmung für ihr Leben vornehmen wollen, 
  • die vor einer wichtigen Entscheidung stehen oder einen größeren Lebensabschnitt betend auswerten und abschließen wollen,
  • und/oder ihren Glauben und ihre Spiritualität vertiefen möchten.
In der Regel sollte sich nur auf diesen Weg begeben, wer schon gute Erfahrungen mit ignatianischen Einzelexerzitien gemacht hat.
 

Etappen der Großen Exerzitien 

In Anlehnung an die "vier Wochen" der GEISTLICHEN ÜBUNGEN des Ignatius von Loyola ergeben sich fol­gende Etappen auf dem Exerzitienweg:
  1. Fundament und Krisis
    Gottes bedingungslose Liebe; Verwundungen und Heilung; Ängste und Widerstände; ungelebtes Leben; Schuld und Vergebung
  2. Jesus Christus / Nachfolge
    Das Leben Jesu, seine Botschaft, sein Ruf in die Nachfolge; geistliche Entscheidung und Entschiedenheit
  3. Passion
    Sich einlassen auf und anrühren lassen vom Leiden und Sterben Jesu
  4. Auferstehung
    Das „Trösteramt" des Auferstandenen; Sendung; Leben aus der Kraft des Geistes; Betrachtung zur Erlangung der Liebe.

Ausführlichere Informationen dazu finden Sie in dem Download, den Sie weiter unten anklicken können.
2022 gibt es kein Angebot mehr.

Termin 2023

01. bis 31. Mai 2023 in Dresden

Für mehr Infos bitte auf den Termin klicken.

Bei Rückfragen zu diesem Kurs oder zum Haus wenden Sie sich bitte direkt an das Haus HohenEichen.
Für Rückfragen an mich schreiben Sie mir bitte eine Mail.

Pfarrer Walter Mückstein

Rochusberg 1a
55411 Bingen