themenheft (c) synodaler weg

"Synodaler Weg" - Thema im Religionsunterricht?!

themenheft
Mo 27. Jul 2020
Martina Reißfelder

Diese Frage kann ausdrücklich bejaht werden.Und ab sofort stehen hierfür auch entsprechende Materialien zur Verfügung.
Das Institut für Religionspädagogik der Erzdiözese Freiburg hat im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz ein Themenheft mit dem Titel „Synodaler Weg“ erstellt, das am 27. Juli 2020 veröffentlicht worden ist.
An dem 100 Seiten umfassenden Heft haben unter anderen die Professoren Thomas Söding (Bochum), Julia Knop (Erfurt), Klaus Lüdicke (Münster) und Richard Hartmann (Fulda) mitgewirkt. Mitglieder der Synodalversammlung berichten von den Erfahrungen, die sie auf der ersten Etappe dieses Weges gesammelt haben.
Im zweiten Teil des Heftes werden Unterrichtsideen und -materialien für die Jahrgangsstufen 10 bis 13 vorgestellt, die das Thema didaktisch-methodisch konkretisieren.

Das Themenheft „Synodaler Weg“ wendet sich vor allem an Religionslehrerinnen und Religionslehrer in den Sekundarstufen I und II. Die Grundsatzartikel und Materialien können aber ebenso in der Erwachsenenbildung und in der Gemeindearbeit verwendet werden.

Das Themenheft „Synodaler Weg“ — erschienen als Sonderausgabe in der Reihe

„themen IM RELIGIONSUNTERRICHT“ (tRU 17) — kann über die Schulabteilungen der

Diözesen sowie über das Institut für Religionspädagogik der Erzdiözese Freiburg unter

www.irp-freiburg.de bezogen werden und steht zum kostenlosen Download auf den

Internetseiten www.rpp-katholisch.de und www.synodalerweg.de/materialien zur Verfügung.