Pfarrgruppe Fürth Lindenfels

Vortrag Häuser in der Inselstraße und Heppenheimer Straße in Fürth

Kolpingfamilie Fürth

So 9. Feb 2020
Desiree Ahlheim

Fürth. Gut besucht war die Veranstaltung der Kolpingsfamilie und der evangelischen Kirchengemeinde Fürth im Kolpingheim zu dem Vortrag des Heimatforschers Ludwig Knapp mit dem Thema, "Häuser in der Inselstraße und Heppenheimer Straße in Fürth". Sehr anschaulich, mit zahlreichen Fotos verdeutlicht, von denen viele von Hans Platen reproduziert wurden, wurde der Vortrag zu einer eindrucksvollen Vergangenheitsreise. Berichtet wurde über die Baugeschichte, die Bewohner und die Handwerke, die in den Häusern betrieben wurden. Zu Beginn wurden Informationen über den heutigen Friedhof und die Inselstraße übermittelt, bevor über die Heppenheimer Straße, deren Bau um 1836 begonnen hatte, und die vor 1900 bestehenden Gebäude berichtet. Die vielen Details und Erläuterungen des Referenten erstaunten die Besucher eins ums andere mal, die zu der einen oder anderen Ausführung einige Anmerkungen machen konnten. Vorstandsmitglied Gottfried Reinhard von der Kolpingsfamilie, der die Besucher auch begrüßt hatte, dankte am Ende der Veranstaltung Ludwig Knapp für den eindrucksvollen Vortrag sehr herzlich und überreichte im ein Präsent.