Pfarrgruppe Wickstadt / Dorn-Assenheim

Marienmesse rund um die Kirche St. Nikolaus

Im Wonnemonat Mai feierte die Pfarrgruppe Wickstadt/Dorn-Assenheim eine Heilige Messe rund um die Kirche St. Nikolaus im Hofgut Wickstadt, um auch den Menschen eine gemeinschaftliche Gottesdiensterfahrung zu bieten, die sich nach Gemeinschaft sehnen, aber Kircheninnenräume wegen der Corona-Pandemie meiden.
Die Gottesmutter Maria hat bei Petrus ihr gutes Wort für uns eingelegt: Bei sommerlichen Temperaturen durften wir uns der Natur und des schönen Wetters erfreuen. Und durch die Arbeit vieler ehrenamtlicher Helfer aus der Pfarrgruppe, sei es beim Auf- und Abbau, sei es als Küsterin, sei es als Musiker oder als Ministrantinnen und Ministranten wurde eine schöne Feier der Heiligen Messe ermöglicht. Die positiven Rückmeldungen vieler Menschen ermutigen uns als Pfarrgruppe, in Zukunft vermehrt Gottesdienste unter freiem Himmel zu feiern.

Impressionen Marienandacht

Am 1. Mai eröffnete die Pfarrgruppe Wickstadt/Dorn-Assenheim den Marienmonat Mai mit einer Marienandacht im Pfarrhausgarten zu Dorn-Assenheim. Die Gläubigen versammelten sich um die von Pfarrer Kai R. Wornath gestiftete Marienfigur.
Die katholische Kirche betrachtet Maria als die wichtigste unter allen Heiligen. Darum wird Maria in besonderer Weise verehrt. Aus dem farbenfrohen Aufblühen der Natur in dieser Zeit ergibt sich die Mariensymbolik des Monats Mai. Die Blumen und Blüten symbolisieren Maria in ihrer Gnadenfülle; sie wird als „die schönste Blume“ besungen.
Die musikalische Gestaltung übernahmen unsere Kantorinnen und Kantoren aus der Pfarrgruppe Wickstadt/Dorn-Assenheim: Antonia Finkeldey, Anette Karhof, Christoph Bommersheim und Jan Frische.

Dankgottesdienst Erstkommunion

Der Erstkommunionkurs 2019, der aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie erst am Weißen Sonntag 2021 zur Erstkommunion geführt werden konnte, feierte am 2. Mai in unserer Kirche St. Willigis (Florstadt) als Dank für den Empfang der ersten heiligen Kommunion eine Heilige Messe.
Die Erstkommunionkinder berichteten über ihre Erlebnisse am Tag der Erstkommunion und ließen ihre Geschenke segnen. Die Menschen in der Pfarrgruppe freuen sich darauf, einige der Erstkommunionkinder als Ministrantinnen und Ministranten in den Gottesdiensten zu sehen.

Erstkommunion 2021

An den Wochenenden 10./11. April und 17./18. April freute sich unsere Pfarrgruppe mit den Kindern des Erstkommunionkurses: 19 Kinder haben ihre erste Heilige Kommunion empfangen.
Aufgrund der Corona-Pandemie feierten wir statt eines fünf Erstkommunionsgottesdienste: Zwei Gottesdienste für die Kinder aus Florstadt und Assenheim und drei Gottesdienste für die Kinder aus Dorn-Assenheim. Alle Kommunionkinder und ihre Familie warteten geduldig schon seit zwei Jahren auf dieses Ereignis. Wir bedanken uns für deren Geduld.
Die Gottesdienste wurden jeweils mit vier oder drei Kindern, sowie deren Familien gefeiert. Die beiden Kirchen St. Willigis in Florstadt und St. Maria Magdalena in Dorn-Assenheim waren von den Eltern und Katechetinnen mit Blumenschmuck und Dekoration festlich geschmückt worden. Die musikalische Gestaltung der Gottesdienste übernahmen die Organisten Antonia Finkeldey, die auch als Kantorin tätig war und Jan Frische, sowie die Kantoren Annette Karhof und Christoph Bommersheim.
Das Thema der Erstkommunionvorbereitung lautete: „Jesus der gute Hirte ist da.“ Unser herzlicher Dank gilt auch unseren Katechetinnen: Rosika Liebig, Daniela Michalak, Andrea Mehrling und Christine Hobler für ihr großes Engagement, ihre tollen Ideen und ihre Ausdauer.

Barmherzigkeitssonntag

Der Sonntag nach dem Ostersonntag ist von dem heiligen Papst Johannes Paul II. zum Barmherzigkeitssonntag gemacht worden, an dem wir in besonderer Weise die Barmherzigkeit Gottes preisen und ehren.
In St. Willigis (Florstadt) wurde mit einer Anbetung lobend und dankend Gottes Barmherzigkeit gefeiert.

Impressionen von den Kar- und Ostertagen

Hier finden Sie einige fotografische Impressionen von der Feier der Kar- und Ostertage 2021 in unserer Pfarrgruppe. Das TRIDUUM SACRUM, die Tage von Gründonnerstag bis Ostersonntag, werden aufgrund ihrer Bedeutung liturgisch besonders aufwendig gefeiert.

Tipps

Download des Pfarrbriefes

Spenden

Klingelbeutel (pixaybay) (c) Sarah Frank, Factum/ADP; Pfarrbriefservice.de

Katholische Kirchenkasse Wickstadt

IBAN: DE03 5185 0079 0063 0002 56

BIC: HELADEF1FRI

Katholische Kirchenkasse Dorn-Assenheim

IBAN: DE74 5186 1616 0400 2021 18

BIC: GENODE51REW

 

Ein herzliches vergelt´s Gott sagen wir
allen großzügigen Spendern!

Pfarrei St. Nikolaus

Friedensstraße 1
61197 Florstadt

Bürozeiten in Florstadt

Montags: 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Mittwochs: 10:00 Uhr - 11:00 Uhr
Donnerstags: 09:00 Uhr - 11:00 Uhr

Pfarrei St. Maria Magdalena

Kirchplatz 1
61203 Reichelsheim

Bürozeiten in Dorn-Assenheim

Dienstags: 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Mittwochs: 10:00 Uhr - 12:00 Uhr 
Donnerstags: 14:00 Uhr - 17:00 Uhr 

Standorte der kath. Pfarrgruppe Wickstadt / Dorn-Assenheim