Öffentliche Gottesdienste

Eucharistie (c) Pixaby
Bei der Feier von öffentlichen Gottesdiensten sind Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten. Von Seiten der Pfarrgruppe werden Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt und die Kirchen für die sichere gemeinsame Feier vorbereitet.

In der Regel reicht die maximale Kapazität der Kirchen aus, um alle Mitfeiernden der Heiligen Messen einlassen zu können.

 

Checkliste für den Besuch des Gottesdienstes

  • In den Kirchen liegen Blankoformulare zum Eintragen und Abgeben bereit. Diese findet man auch am Ende dieser Checkliste als digitalen Download zum Ausfüllen zuhause.
  • Ich folge den Anweisungen des Ordnerpersonals
  • Ich betrete und verlasse die Kirche mit einem Nasen-Mund-Schutz.
  • Am Eingang der Kirche desinfiziere ich meine Hände.
  • Ich halte Abstand – auch beim Gang zur Kommunion

 

Pfarrer Wornath, die Pfarrsekretärinnen Frau Lang und Frau Mehrling, die Schwestern vom
Barmherzigen Jesus, alle Mitarbeiter der Pfarrgruppe und die PGR-Vorsitzenden
wünschen Ihnen Gesundheit und Gottes Segen!

Erntedankfest - Heilige Messe im Pfarrheimgarten

Erntedank_9 (c) Sr. Annabell

Anlässlich des Erntedankfestes feierte die Pfarrgruppe Wickstadt/Dorn-Assenheim die Heilige Messe im Pfarrheimgarten zu Dorn-Assenheim. Dem doch recht stürmischen und kalten Wetter trotzten die Mitfeiernden mit guter Laune und warmen Gedanken.

Pfarrer Kai R. Wornath durfte zu dieser Heiligen Messe einen Ehrengast begrüßen: Pfarrer Josef Grimm, von 1969 bis 1982 Pfarrer in Dorn-Assenheim, reiste aus Offenbach an, um den Gottesdienst mitzufeiern.

Musikalisch bereicherte die Schola unter der Leitung von Anette Karhof, die am Stagepiano von Andreas Schmidt unterstützt wurde, die Heilige Messe. Da der Gottesdienst im Freien stattfand, war es möglich, dass mehrere Ministranten dienten.

Ein herzliches Vergelt's Gott gilt allen Menschen, welche beim Auf- und Abbau für die Heilige Messe mitgearbeitet und allen, die Dienste übernommen haben.

Impressionen zur Heiligen Messe am Erntedankfest

Marienandacht im Pfarrhausgarten

Marienandacht (c) Sr. Annabell

Am 3. Oktober feierte die Pfarrgruppe Wickstadt/Dorn-Assenheim eine Marienandacht im Pfarrhausgarten zu Dorn-Assenheim. Diese Marienandacht eröffnet den Rosenkranzmonat Oktober, der in besonderer Weise dem Rosenkranz und der Gottesmutter Maria gewidmet ist.

Viele Beterinnen und Beter fanden sich abends bei Kerzenschein und Rosenduft ein, um bei gemeinsamen Gebet und Gesang die Gottesmutter Maria zu ehren. Durch auf Boden und Mauern aufgestellte Kerzen wurde der Hygieneabstand markiert, so dass sich niemand um eine Infektion sorgen musste.

Unter Mitwirkung der Kantoren Antonia Finkeldey und Christoph Bommersheim sowie den Schwestern Annabell, Cäcilia und Mateusza vom Orden des Barmherzigen Jesus konnten alle Mitfeiernden eine schöne Marienandacht begehen.

Im Anschluss wurde unter Beachtung aller Hygieneregeln eine Kleinigkeit zu Essen und zu Trinken gereicht. Ein Dank dafür gilt Sabine Stiefmeier-Siemsen und Christa Hobler. So fand ein schöner Abend sein gemütliches Ende.

Impressionen zur Marienandacht

Spendenaktion für leukämie- und krebskranke Kinder

Scheckübergabe (c) K. R. Wornath
Das Faschingsteam der Pfarrei St. Maria Magdalena Dorn-Assenheim hat beschlossen, den Erlös von diesjährigem Kinderfasching dem Elternverein für leukämie- und krebskranke Kinder in Gießen zu spenden. Daran wurde bei der Veranstaltung auch immer wieder erinnert. Mit Erfolg: Eine stolze Summe von 685 € ist zusammen gekommen. Die SternsingerInnen unserer Pfarrei haben noch 45 €, das sie als "Gage" bekommen haben, dazu gelegt. Somit konnten wir dem Verein eine Summe von 730 € übergeben.
 
Wir danken allen, die dazu beigetragen haben, dass wir dieses Jahr diese Rekordsumme als Erlös vom Kinderfasching erzielt haben. 

Heilige Messe im Pfarrgarten St. Nikolaus

Heilige Messe (c) D. Dallwitz

Habe es noch nicht bereut

Open-Air-Gottesdienst zur einjährigen Amtseinführung – Neues Keyboard

Niddatal – Reichelsheim (hh.) „Ich bin jetzt seit einem Jahr Pfarrer in der Pfarrgruppe und habe es noch nicht bereut.“ freut sich Pfarrer Kai R. Wornath unter dem Applaus der Gottesdienstbesucher. Am 1. September 2019 wurde er feierlich in sein Amt als Pfarradministrator der Pfarrgruppe St. Nikolaus (Wickstadt) und St. Maria Magdalena (Dorn-Assenheim) eingeführt. Zu einem guten Anlass, sich hieran zu erinnern gestaltete sich die Open-Air-Messe im Pfarrgarten von St. Nikolaus, der trotz Covid-19-Reglementierungen rund 80 Gläubigen Platz bot.

Zudem wurde ein neues Keyboard geweiht. Das Instrument wurde durch viele Einzelspenden binnen weniger Monate finanziert und wartete coronabedingt seit März auf seinen ersten Einsatz.  Der ist zwar grundsätzlich St. Bernhard in Assenheim vorbehalten, kann aber auch von der Jugendband oder anderen Gruppen der Pfarreien genutzt werden. Doch nun war es soweit: Petrus sorgte für einen sonnigen Vormittag, Andreas Schmidt begleitete die neu formierte Schola am Keyboard.

Pfarrer Wornath bedankte sich bei den freiwilligen Helfern, die den Gottesdienst durch ihre tatkräftige Unterstützung ermöglichten. „Es ist schön wieder etwas gemeinsam in der Pfarrgruppe zu machen“, zeigten sich die Besucher gut gelaunt und freuen sich bereits auf die nächsten Termine von Freiluft-Gottesdiensten: Am 3. Oktober ist um 20 Uhr eine Marienandacht im Pfarrhausgarten in Dorn-Assenheim bei Kerzenschein geplant, die in gemütlicher Runde ausklingen soll. Am darauffolgenden Tag, dem 4. Oktober, feiert die Pfarrgruppe ab 10 Uhr das Erntedankfest im Pfarrheimgarten in Dorn-Assenheim. Zu beiden Gottesdiensten lädt die Pfarrgruppe Wickstadt/Dorn-Assenheim herzlich ein!

Impressionen zur Heilige Messe im Pfarrgarten St. Nikolaus

Taufen im September

Im Monat September wurden Anouk Bauer, Toni Einhoff und Zoey Lynn Schütz getauft: Gottes Segen begleite und behüte Sie in der Gemeinschaft der Katholischen Kirche!

Aktuelles

Tipps

Download des Pfarrbriefes

Pfarrei St. Nikolaus

Friedensstraße 1
61197 Florstadt

Bürozeiten in Florstadt

Montags: 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Mittwochs: 10:00 Uhr - 11:00 Uhr
Donnerstags: 09:00 Uhr - 11:00 Uhr

Pfarrei St. Maria Magdalena

Kirchplatz 1
61203 Reichelsheim

Bürozeiten in Dorn-Assenheim

Dienstags: 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Mittwochs: 10:00 Uhr - 12:00 Uhr 
Donnerstags: 14:00 Uhr - 17:00 Uhr 

Standorte der kath. Pfarrgruppe Wickstadt / Dorn-Assenheim