Schmuckband Kreuzgang

Meditation des Tanzes "Getanzte Schöpfung" M 02/21

Termin: Freitag, 12.03.21 - 18:00 - Sonntag, 14.03.21 - 13:00
M 02/21
Kardinal-Volk-Haus
Rochusberg 1a
55411 Bingen am Rhein
www.kardinal-volk-haus.de
Ich habe dir meine Worte in den Mund gelegt, im Schatten meiner Hand habe ich dich verborgen, als ich den Himmel ausspannte und die Fundamente der Erde legte und zu Zion sagte: Du bist mein Volk. (Jes 51,16)

Schöpfung wird in diesen Sätzen als ein Prozess beschrieben, der in der Gegenwart andauert. Gottes  Schöpfung geschieht mit der Berufung von Menschen, denn in ihnen entstehen Himmel und Erde. Schöpfung ist ein Reifungsprozess, der in jedem einzelnen Leben stattfindet, in dem jede und jeder einzelne aus Finsternis zur Vollendung geführt wird.“ (Aus: B. Jesberger, Ebenbild Gottes – wie werde ich, was ich bin?)

Diesen Gedankenansatz von Beatrix Jeßberger möchten wir an diesem Tanzwochenende mit Auszügen aus Nanni Klokes Tanzzyklus „Die Schöpfung“ zu den sieben Schöpfungstagen verbinden.

Auch ohne Tanzerfahrung sind Sie willkommen.

Weitere Informationen

Kosten: 109,00€ für Unterkunft und Verpflegung + 50,00€ Kursgebühr
Ort: Kardinal-Volk-Haus
Rochusberg 1a
55411 Bingen am Rhein
www.kardinal-volk-haus.de
Region: Rheinhessen
Veranstalter: Zentrum für Glaubensvertiefung und Spiritualität im Bistum Mainz
Veranstaltungsnummer: M 02/21
Leitung: Dorothea Schnitzler, Dozentin für Sacred Dance
Zielgruppe: Für alle, die sich für die Meditation im Tanz interessieren.
Anmeldung: Zentrum für Glaubensvertiefung und Spiritualität
Rochusberg 1a
55411 Bingen am Rhein
E-Mail: glaubensvertiefung@bistum-mainz.de
Telefon: 06721/1857511
Fax: 06721/1857510

Anmeldeformular

Anmeldung

Meditation des Tanzes "Getanzte Schöpfung" M 02/21 

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen