Bücherei

Bücherei (c) Bild: Michael Beck In: Pfarrbriefservice.de

Unsere Pfarrbücherei besteht schon seit 1925 Damals gab es bereits 37 Mitglieder (Leser) und 228 Bände. In den Annalen der Pfarrei wird die Pfarrbücherei 1929/30 erstmals erwähnt, als sie mit dem Bau des Schwesternhauses im großen Saal in Rollschränken untergebracht wurde.
Circa 1977 siedelte die Bücherei in den ersten Stock des Schwesternhauses um, wobei die Rückenschilder der Bücher erneuert wurden. Neben den Rollschränken gab es nun auch Regale und es wurden erstmals auch Spiele verliehen. Während des Baues des Pfarrer-Schwahn- Hauses blieb die Bücherei geschlossen und erhielt dann auf der ehemaligen Bühne des PSH ein neues Gesicht: Neben blauen Metall-Buche- Regalen wurde auch eine Spielecke eingerichtet. Neu im Sortiment der Bücherei sind seither Kassetten, einige CDs, Lern-CD-ROMs und zwei Videos.

Der Stab der Mitarbeiterinnen hat sich inzwischen auf 12 erweitert. Wir sind dankbar und glücklich über soviel ehrenamtliches Engagement!

Aktuelle Daten

Unsere katholische öffentliche Bücherei präsentiert derzeit einen Bestand von ca. 3700 Büchern, Spielen, Kassetten, CDs, Lern-CD-ROMs und Videobänder. Wir bieten Literatur für alle: Mit Bilderbüchern, Erstlese-, Kinder- und Jugendbüchern, Kindersachbüchern, Romanen, Sachbüchern und Großdruckbüchern warten für alle Altersklassen Lesestoff auf Sie!
Das Sortiment wird ständig erweitert und ergänzt durch Buchblöcke zu unterschiedlichen Themen aus der Dombibliothek in Mainz. So hatten wir Anfang des Jahres preisgekrönte Kinder- und Jugendbücher und bieten momentan eine große Auswahl an Eric-Carle- Bilderbüchern, religiösen Bilderbüchern, „Kinder aus fernen Ländern" und „Schau mal unser Essen".
Durch den Austausch mit der Mainzer Bücherei am Dom haben wir für Sie/Euch zusätzlich einen vierteljährlich wechselnden Bestand von 300 der aktuellsten Bücher im Angebot. Aktivitäten des letzten Jahres waren die Bücherflohmärkte beim Pfarrfest und anlässlich der Buchausstellung, Besuch der Schulstürmer unserer Kindertagestätte St. Josef mit Quiz und Führung, ein Lesenacht für Grundschulkinder und die große Buchausstellung der Pfarrei im November mit Kaffee.