Renovierung der Sakristei St. Pius

Zwischenbericht der Spendenaktion

Die Renovierung der Sakristei ist in vollem Gange und wird vermutlich im September abgeschlossen sein.

Für den Eigenanteil der Pfarrgemeinde fehlen noch circa. 8.000,00 €.

Möchten auch Sie Ihren Beitrag zur Renovierung der 60 Jahren alten Sakristei beitragen, dann überweisen Sie bitte Ihren Spendenbeitrag auf das Konto unserer Pfarrgemeinde mit dem Stichwort „Sakristei“.

IBAN DE88 3706 0193 4001 5440 00 bei der Pax-Bank (BIC: GENODED1PAX), Empfänger ist die Kirchengemeinde St. Josef Hausen.

Oder nutzen Sie die Sonderkollekten am ersten Sonntag eines Monates, die der Instandhaltung der Gebäude zu Gute kommen.

 

Bitte beachten Sie: Bei einer Spende bis zu 300,- EUR akzeptiert das Finanzamt den Überweisungsträger als Nachweis. Bei einem Spendenbetrag über 300,- EUR kann das Pfarrbüro zwecks Spendenquittung kontaktiert werden.

 

Wir danken Ihnen für Ihre Spende!

 

Pfarrer Christoph Schneider, Clarissa Böckl, Joachim Buhro, Jan Rudolph, Gerhard Paul, Martin Konersmann, Michael Picard, Thomas Picard

Hier sehen Sie aktuelle Bilder von der Renovierung der Sakristei

8 Bilder

Hier sehen Sie verschiedene Eindrücke der Wallfahrt "Auf neuen Wegen" - siehe Artikel unter "Nachrichten und Aktuelles"

7 Bilder

Nachrichten und Aktuelles

Weitere Termine im September und Oktober

 

  • Die Kolpingfamilie informiert
    !!! BITTE VORMERKEN !!!
    Am Freitag, dem 24. September 2021, findet die diesjährige Kleidersammlung des Diözesanverbandes Mainz statt. Die Annahme erfolgt wie in den letzten Jahren von 8:00 – 18:00 Uhr im Pfarrgarten des Pfarrer-Schwahn-Hauses.
    Angenommen werden tragbare Kleidungsstücke für Erwachsene und Kinder, Strickwaren, Anzüge, Mäntel, Hüte, Bett- und Haushaltswäsche, Decken, Textilien aller Art und tragfähige Schuhe, diese bitte paarweise
    zusammenbinden. Die Kleidungsstücke bitte in Sacke verpacken!

 

  • Bibliolog – Eintauchen in biblische Geschichten

Der Bibliolog ist eine Methode, die Bibel gemeinsam mit einer Gruppe neu zu entdecken. Zu Beginn erfolgt eine Einführung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Bibelstelle. Danach wird die Bibelgeschichte vorgelesen und an verschiedenen Stellen unterbrochen, damit sich alle in diesem Moment in die Szene hineinversetzen können. Auf diese Art und Weise erleben Sie die Erzählung intensiv mit. Die nächsten Treffen sind am Montag, 20.09., 18.10., 08.11. und 13.12.2021 um 20 Uhr. Anmeldungen bitte über jutta.moka@bistum-mainz.de

  • Stille – Meditation

Am Donnerstag, 16.09. und 30.09.2021 um 19:30 Uhr in der Piuskirche mit Pfarrer Christoph Schneider. Einführung für Neuzugänge und Interessierte: 19:15 Uhr. Um den diözesanen Vorgaben zu entsprechen, bringen bitte alle Teilnehmer* einen Zettel mit ihrer Anschrift und Telefonnummer mit.

 

  • Offenes Singen

    Come along and sing an song! Singen verbindet und bringt die Seele zum Schwingen. Vorkenntnisse werden nicht erwarten, sondern Freude am Singen. Neue Geistliche Lieder aus dem Liedbuch „Beherzt“, dem „Gotteslob“ und andern Liedbüchern stehen im Mittelpunkt. Dabei wechseln sich bekannte und neue Lieder ab, die entdeckt und gesungen werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; einfach hereinspaziert!

    Die folgenden Termine werden unter Vorbehalt kundgetan. Sofern die Corona- Regeln Singen im Innenraum ermöglichen finden die Abende statt. Das Offene Singen wird in Zukunft immer dienstags stattfinden.

    Termine: 21.09., 26.10., 23.11., jeweils 19.30 Uhr

    Ort: Pfarrer – Schwahn - Haus

    Leitung: Stefan Rotsch

     

  • Wort des Lebens

    Einmal im Monat trifft sich eine Gruppe von 10 – 12 Personen zu einem Gesprächskreis. Im Mittelpunkt steht das „Wort des Lebens“, ein Vers aus der Bibel und eine Auslegung. Beides dient als Grundlage für den Austausch. Die eigenen Erfahrungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer spielen dabei eine große Rolle.

    Der „Wort des Lebens – Kreis“ bietet Raum über die eigenen Erfahrungen mit Gott und dem Thema „Glauben“ zu sprechen. Interessierte und Neugierige sind jederzeit herzlich willkommen!

    Termine: 05.10.+ 09.11.+ 07.12., jeweils 19.30 Uhr

    Ort: Pfarrer – Schwahn - Haus

    Kontakt: Pfarrer Schneider

     

 

 

Gottesdienst vom Sonntag

Gottesdienst vom Sonntag (c) Michael Picard
5. Sep. 2021

Vorherige Gottesdienste finden Sie in unserem pfarrei eigenem YouTube Kanal St. Josef Hausen. Schauen Sie rein!

 

Te Deum Gebetsheft

Te Deum ist ein Gebetsheft (Morgen-, Abend-, Nachtgebet und die täglichen Bibellesungen der Messfeier, sowie kleine theologische Aufsätze) das monatlich von der Abtei Maria Laach herausgegeben wird.

Die aktuellen Texte vom Tag sind täglich im Internet zu lesen.

Wer möchte kann ein Abo bestellen.

Ihre wichtigsten Fragen an uns

Gottesdienste

Ihr Kontakt zu uns

Kath. Pfarrei St. Josef Hausen

Pfarrer-Schwahn-Straße 4
63179 Obertshausen

Hier finden Sie uns