Kulturelle Angebote der Stadt Worms

Hier finden Sie vielfältige kulturelle und touristische Angebote der Stadt Worms

Jüdische und christliche Religion in der Bildersprache des Südportals

Vier Allegorischen-Frauen (c) Matthias Kirsch

Zum Bildprogramm des Südportals am Wormser Dom

Im Bildprogramm des Südportals und seiner Skulpturen begegnen sich christliche und jüdische Religion auf eindringliche Weise, die im erhaltenen Bestand der mittelalterlichen Kunst als singulär bezeichnet wird. Dabei ist das Verhältnis zwischen Christen und Juden sowie die religiöse Differenz dargestellt und zeigt den historischen Versuch, sie zu überwinden. Der Vortrag möchte, die gewählte allegorisierte Bildsprache des Mittelalters aus der damaligen Zeit verständlich zu machen.

Prof. Dr. Hans-Christoph Dittscheid, Regensburg

Veranstaltungsort: Haus am Dom in Worms

11.10.2021 im Haus am Dom