Bischof Kohlgraf zu Corona-Lockerungen (c) Bistum Mainz

Bischof Kohlgraf zu Corona-Lockerungen

30. Apr 2020

Seit sieben Wochen gab es im Bistum Mainz zum Schutz vor Corona keine öffentlichen Gottesdienste und Veranstaltungen. Gemeinsam mit den Landesregierungen hat die Katholische Kirche Lockerungen bei gleichzeitigen Schutzmaßnahmen abgesprochen. Auch im Bistum Mainz darf es, unter Berücksichtigung der Hygiene- und Schutzmaßnahmen, wieder öffentliche Gottesdienste geben. Bischof Kohlgraf dankt den Gläubigen für ihre Geduld, für ihre Kreativität, den Glauben weiter zu praktizieren und betont, dass trotz der Lockerungen Vorsicht angebracht sei.