Hessens wohl kleinster Weinberg im Krotzenburger Pfarrgarten (c) Bistum Mainz

Hessens wohl kleinster Weinberg im Krotzenburger Pfarrgarten

17. Sep 2020

Seit 2005 baut die Katholische Pfarrei in St. Nikolaus ihren eigenen Wein an, 160 Weinstöcke, im wahrscheinlich kleinsten Weinberg Hessens. Direkt am 300 Jahre alten Pfarrhaus, wo vermutlich schon die Mönche aus Seligenstadt ihren Wein angebaut haben, wird der Krotzenburger Pfarrgarten kultiviert. Ein  hervorragendes Mikroklima, biologischer Anbau und viel Herzblut machen den Wein zu etwas ganz Besonderem. 400 Flaschen der Sorte Excelsior werden in diesem Jahr produziert. Kaufen kann man diesen Wein nicht; er wird regelmäßig als Dankeschön an die vielen Ehrenamtlichen der Pfarrei verschenkt.