Kommunion für Alte und Kranke

Mit diesem Dienst zeigen wir als Gemeinde unsere Verbundenheit mit den Menschen, die nicht an der Messe teilnehmen können. Dies ist ein wichtiges Zeichen für uns als Christen und christliche Gemeinde.

Dieses Angebot wird von den beiden Pfarreien St. Ignaz und St. Stephan gemeinsam angeboten. Viele unserer Kommunionhelfer haben sich bereit erklärt, am 2. Sonntag im Monat die Kommunion zu den Gemeindemitgliedern zu bringen, die nicht den Sonntagsgottesdienst besuchen können.

Sie werden im 9.30 Uhr Gottesdienst in St. Ignaz mit der Kommunion ausgesandt und sind dann so gegen 11 Uhr bei den Gemeindemitgliedern.

Wenn auch Sie einen solchen Besuch wünschen oder wenn Sie jemanden kennen, der sich über dieses Angebot freuen würde, dann melden Sie sich bitte in einem der beiden Pfarrbüros.

Jeweils am zweiten Sonntag im Monat

Ansprechpartner

Pfarrbüro St. Stephan
Tel. 231640

St. Ignaz
Tel. 224264

Krankenkommunion (c) Foto: Peter Weidemann in Pfarrbriefservice.de
Krankenkommunion