Katholisches Bildungswerk lädt ein

Filmabend im Pfarrheim Dromersheim

Termin: Dienstag, 15.11.11 - 00:00

zum 200.Geburtstag von Bischof Ketteler wird das im November 1969 vom ZDF ausgestrahlte Dokumentarspiel "Bischof Ketteler" gezeigt. Gedreht wurde der Film in Farbe an Originalschauplätzen im Mainzer Dom und in Berlin. Die Hauptrolle hatte der Schauspieler Hans Caninenberg übernommen. Regisseur Günter Schenk stellt „Kettelers soziale Bemühungen und sein Einsatz für die Freiheit der Kirche" in den Mittelpunkt des Films

Wilhelm Emmanuel von Ketteler wurde am 25.12.1811 in Münster geboren und war von 1850 bis 1877 Bischof von Mainz. Immer wieder beschäftigte ihn die Not des Volkes, die Probleme der verarmten Handwerker und Arbeiter in den Fabriken. Der "Sozialbischof" gründete den ersten Kolpingverein, viele caritative Einrichtungen und Ordensgemeinschaften. Das neunzigminütige Dokumentarspiel des ZDF über sein Lebenswerk wird anlässlich seines 200.Geburtstages gezeigt. Der Eintritt ist frei.