Ökumenischer Jugendkreuzweg & Co

KAR- und OSTERTAGE für Jugendliche und Junge Erwachsene

KAR- und OSTERTAGE
KAR- und OSTERTAGE
Di 15. Mär 2016
Pfarrbüro
Hoch hinaus? Grenzenlos? Auf's Kreuz geleg? Angesteckt? - Palmsonntag KAR- und OSTERTAGE für Jugendliche und Junge Erwachsene

KAR- und OSTERTAGE
für Jugendliche und Junge Erwachsene

Palmsonntag, 20.3., 17 Uhr, St. Stephan
Hoch hinaus?
Aus Balken kann man Leitern zimmern, um aufzusteigen. Kam
Jesus hoch hinaus? Wir steigen auf den Turm von St. Stephan und
tauchen ein in einen Film rund um Aufstieg und Abstieg.

Gründonnerstag, 24.3., 17 Uhr, Karmeliterkloster
Grenzenlos?
Mit Balken kann man Zäune errichten, ausschließen. Vielen
erscheinen Klöster als abgeschlossene Orte. Im Pesachmahl hat
Jesus als Jude die Befreiung gefeiert und die grenzenlose Liebe
Gottes gezeigt. In Erinnerung daran feiern wir: Ma(h)l im Kloster.
Begrenzte Teilnehmerzahl; Anmeldung bis 20.3. erforderlich!!!

Karfreitag, 25.3., 18 Uhr, Karmeliterkirche
Auf´s Kreuz gelegt?
Balken können zum Kreuz werden. Jesus wird auf´s Kreuz
genagelt - aber wird er auch auf´s Kreuz gelegt? Wir stellen uns
gemeinsam mit ihm dem Kreuz und begegnen uns selbst.

Ostersonntag, 27.3., 6.30 Uhr (Achtung, Zeitumstellung!), St. Ignaz
Angesteckt?
Mit Balken kann man Feuer machen. Jesu Auferstehung hat seine
Jünger angesteckt. Wir lassen uns anstecken vom Leben am
Osterfeuer und in der Feier der Osternacht.
Die Veranstaltungen bilden eine Reihe, können aber auch einzeln
besucht werden.

Infos und Anmeldung (nur für Gründonnerstag erforderlich):
Sr. Magdalena Winghofer, sr.magdalena.winghofer@mail.de,
Tel. 01577/9860929