Michael A. Leja

Pfarrer

Dekanatsjugendseelsorger

 

Sprechzeiten

  • Donnerstag 16:30 - 17:30 (Pfarrbüro Klein-Winternheim)
  • nach Vereinarung, außer montags

 

Lebensstationen 

  • geboren in Frankfurt am Main
  • Abitur an der Liebigschule Gießen
  • 2004: Beginn der Priesterausbildung in Freiburg i. Br. mit Sozialpraktikum und Bibelschule in der Türkei, in Syrien und Rom.
  • 2005-2010 Studium der Katholischen Theologie in Mainz und Innsbruck. Thema der Diplomarbeit: „Der Geistlich-Geistliche". Das Priesterbild von Johann Michael Sailer.
  • Gemeindepraktikum in der Pfarrei St. Nikolaus, Mainz-Mombach.
  • Betriebspraktikum bei Procter & Gamble in Groß-Gerau.
  • 2010-2016 im Pastoralkurs der Diözese Mainz (pastoral-praktischer Teil der Priesterausbildung).
  • Zum Diakon geweiht am 7. Mai 2011 durch Weihbischof Dr. Werner Guballa († 2012), Diakonatspraktikum in der Pfarrei St. Pankratius, Mainz-Hechtsheim.
  • Zum Priester geweiht am 23. Juni 2012 durch Bischof Kardinal Karl Lehmann, Primiz am 24.06.2012 in Laubach, Primizspruch: „Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben!" (Joh 15,5).
  • 2012-2014: Kaplan in der Pfarrgruppe Alsfeld/Homberg (Ohm) und Dekanatsjugendseelsorger.
  • 2014-2016: Bischöflicher Sekretär von Kardinal Lehmann
  • Seit 2016: Pfarrer der Pfarrgruppe Klein-Winternheim/Ober-Olm/Essenheim.