Erika Ochs 2018 (c) privat

Erika Ochs

Organisationsberaterin

Groß-Zimmern

Berufliche Qualifikation

  • Dipl. Religionspädagogin / Aufbaustudium Sozialtherapie
  • Seit 1988 als Gemeindereferentin in drei verschiedenen Gemeinden tätig
  • Schwerpunkte: Gemeindekatechese / schulischer Religionsunterricht / Trauer- und Beerdigungsdienst / Aufbau Familienzentrum
  • Seit 2016 Fachstelle Seelsorge 60+ im Dekanat Darmstadt
  • Schwerpunkte: Unterstützung der Gemeinden des Dekanats bei ihrer Arbeit mit der Zielgruppe 60+ / Projektarbeit („Art of Aging“ – Ausstellung; „Lebensringe“ – spirituelle Angebote 60+; „Seelsorge braucht Gesichter“ – Ausbildungsgang für ehrenamtliche SeelsorgerInnen in Alten- und Pflegeheimen; Filmfestival der Generationen; „Wenn die Eltern älter werden“ – Beratungsangebote) / Vernetzung und Kooperation mit anderen Anbietern von Seniorenarbeit.

 

Beraterische Qualifikation

  • Ausbildung in Gestaltberatung
  • systemischer Organisationsberatung
  • Mediation,
  • Teamentwicklung
  • Leitbildentwicklung

Schwerpunkte beraterische Tätigkeit

  • Konfliktberatung
  • Teamentwicklung (auch Gremien)
  • Einzelbegleitung
  • Begleitung von Gemeinden in Veränderungsprozessen