Schmuckband Rad

Pfarrcaritas St. Marcellinus und Petrus

Die Caritas ist der Wohlfahrtsverband der Katholischen Kirche
– und mehr!

Sie ist Nächstenliebe gegenüber Menschen in Not, eine der christlichen Tugenden und gehört zu den Grundaufgaben einer Gemeinde.

Unsere Pfarrcaritas hat zurzeit zusammen ca. 80 ehrenamtliche Helfer in den Ortsgruppen Seligenstadt und
Klein-Welzheim.

Folgende Aufgaben gehören zu den Tätigkeitsbereichen:
•  Krankenhausbesuche
•  Besuche Kranker Zuhause
•  Besuche in Seniorenheimen
•  Gratulationsbesuche für Senioren ab 80 Jahren
•  gestalten von Seniorennachmittagen/Seniorenprogramm
•  Weihnachtszuwendungen für Bedürftige
•  Betreuung von Migranten
•  jeden Freitag wird ein „Internationaler Rosenkranz“ gebetet mit anschließender Begegnung
•  Sammlungen der Caritas im Sommer und im Winter

Unsere Pfarrcaritas vernetzt diese sozialen Initiativen in der Gemeinde.

Der Vergabeausschuss beziehungsweise Vorstand prüfen und beschließen finanzielle Zuwendungen an Bedürftige und Notleidende
sowie die Unterstützung von örtlichen Hilfsorganisationen oder sozialen Einrichtungen.

Über die Spendeneinnahmen und Spendenausgaben wird auf einer regelmäßig stattfindenden Caritas-Versammlung informiert,
mit anschließendem geselligem Beisammensein, das auch Raum zum Austausch bieten soll.

Ein bis zweimal im Jahr wird ein Vortrag/eine Veranstaltung über ein aktuelles soziales Thema angeboten.
Als „Dankeschön“ für die ehrenamtlichen Helfer veranstaltet die Pfarrei jedes Jahr einen Halbtagesausflug.

Falls Sie Interesse an unserer Arbeit haben oder uns unterstützen möchten, dann würden wir uns sehr freuen.
Sie können es tun, indem Sie entsprechend ihren Vorstellungen        
•  Mitglied werden
•  mitarbeiten
•  spenden


Für Informationen und Fragen können Sie die Leiterinnen der Ortsgruppen ansprechen:

Monika Emge - Tel. 06182-897958 (Ortsgruppe Seligenstadt)
Claudia Bernhard - Tel. 06182-23081 (Ortsgruppe Klein-Welzheim)

 

Die Außenstelle des Caritasverbandes Offenbach

hat folgendes Beratungs-/Hilfsangebot:
- Häusliche Kranken- und Altenpflege
- Stundenweise Betreuung von Menschen mit und ohne Demenz
- Allgemeine Lebensberatung
- Seniorenberatung
- Katholische Beratungsstelle für Frauen in Schwangerschaft und in Notsituationen
- Mobile soziale Hilfsdienste
- Familienentlastende Dienste und Assistenz für Menschen mit Behinderungen
- Familienpflegehelferinnen-Kreis

Kontaktdaten:
Kolpingstr. 36-38
63500 Seligenstadt
Tel. 06182/26280 oder 26289

 

Beratung für Eltern, Kinder und Jugendliche
Beratung für Erwachsene und Paare
- Nebenstelle des Beratungszentrums Ost, Rödermark -
(Einzugsgebiet: Seligenstadt, Hainburg, Mainhausen, Rödermark, Rodgau)

Jakobstr. 5 (St. Josefshaus – 2. Stock), 63500 Seligenstadt
Telefon 06182 / 89560
Sprechzeiten:
Mo. -Do. 9.00-12.00 Uhr