Schmuckband Rad

Wortgottesdienst für Kinder

Familien-/Kinderwortgottesdienst "Regenbogenfische"
in St. Cyriakus

Familiengottesdienste in St. Cyriakus

In der Regel einmal pro Monat findet in St. Cyriakus ein Familiengottesdienst statt. Dieser beginnt sonntags um 10.30 Uhr und wird vom Vorbereitungskreis des Familienkreises St. Cyriakus gemeinsam mit Pfarrer oder Kaplan durchgeführt. Im Anschluss gibt es bei einem Stehkaffee vor der Kirche Gelegenheit zum Austausch.

Kinder-Wortgottesdienst "Regenbogenfische"

Damit Kinder auch an den übrigen Sonntagen auf lebendige Weise den Gottesdienst erfahren können, laden wir alle Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren (2. Klasse) zum parallelen Wortgottesdienst "Regenbogenfische" ins Pfarrheim ein. Eltern können ihre kleineren Kinder dabei auch gerne begleiten.

In dem kleinen Gottesdienst unter der Leitung von zwei Eltern dürfen die Kinder aktiv werden: Wir singen, beten, malen, basteln und spielen. Eine Geschichte aus der Bibel wird erzählt. Oft gestalten wir diese zusammen mit Figuren und Materialien. Nach einer halben Stunde ziehen wir in die Kirche ein, um den zweiten Teil des Gottesdienstes dort mitzufeiern.

Alle Eltern, die Lust haben, das Regenbogenfische-Team zu verstärken, sind jederzeit herzlich willkommen! Schnuppern Sie einfach sonntags bei uns rein. Bei Fragen steht Ihnen Daniela Honecker (Tel. 825340) gerne zur Verfügung.

 

Regenbogenfische, paralleler Wortgottesdienst für Kinder von 3 - 8 Jahren.

Jeden Sonntag um 10:30 Uhr im Pfarrheim in St. Cyriakus

(außer in den Schulferien und bei Familiengottesdiensten).

Erzählgottesdienst für Kinder Basilika / St. Josefshaus

Jeden zweiten Sonntag findet im Edith-Stein-Saal des St. Josefshauses um 9.30 Uhr der Erzählgottesdienst für alle Kinder bis zum Beginn der 3. Klasse statt.
Parallel zum Amt in der Basilika gibt es damit die Möglichkeit für die Kinder ihren ganz eigenen Gottesdienst zu erfahren.
Mit lebendiger Darstellung werden den Kindern in altersgerechter Form die Bibel und das Leben Jesu nahegebracht. Musik und Gesang sowie abwechslungsreiche Mitmach-Aktionen sorgen dafür, dass keine Langeweile bei den Kleinen aufkommt. Natürlich kommen auch Fürbitte, Stille und Gebet nicht zu kurz.
Nach dem Gottesdienst werden die Kinder noch bis 10.45 Uhr betreut und freuen sich dann darauf, von ihren Eltern abgeholt zu werden.

Alle Kinder sind herzlich eingeladen!
Natürlich können auch Mama oder Papa als Begleitung am Erzählgottesdienst teilnehmen.

Fleißige Helferinnen und Helfer, die gerne den Erzählgottesdienst mitgestalten möchten, sind selbstverständlich immer willkommen.