Geplante Veranstaltungen in der Diözese und in den Regionen für 2021

Liebe Freunde und Freundinnen an unseren kirchenmusikalischen Veranstaltungen!

In dieser Rubrik finden Sie eine Übersicht über unsere für 2021 geplanten Veranstaltungen. Diese stehen unter Vorbehalt der aktuellen Pandemielage und der Verordnungen der Bundesländer Hessen und Rheinland-Pfalz. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig auf der Homepage des Instituts für Kirchenmusik (https://bistummainz.de/musik/institut-fuer-kirchenmusik) und bei den Verwaltungskräften der einzelnen Regionen, ob die Veranstaltung, für die Sie sich interessieren, stattfindet.

Eine Anmeldung zu den mehrtätigen Veranstaltungen ist erst möglich, wenn abzusehen, dass diese stattfinden können.

Coronabedingt fallen aus:

  • Kindersingwoche vom 18. bis 24. Juli 2021
  • Kirchenmusikalische Werkwoche vom 22. bis 28. August 2021
  • Oosterhuis-Liedtag am 17.-18. September 2021
  • Orgelstudienfahrt vom 25.-26. September 2021
  • Die Musisch-Kreative Werkwoche 17.-23. Oktober 2021

Nach intensiven Besprechungen mit der Stabsstelle "Arbeitssicherheit" in unserem Bistum und der Regionalkantorenkonferenz mussten wir leider die sehr schmerzliche Entscheidung treffen, auch in diesem Jahr die Werkwoche und die KinderSingWoche abzusagen.
Leider gibt es bisher auf allen Fragen des Infektionsschutzes für Gruppen dieser Größe keine Antworten und es ist nicht abzusehen, wann Übernachtungen mit größeren Gruppe wieder möglich sein werden. Daher gab es für diese Entscheidung leider keine Alternative.

Wir hoffen aber sehr, dass wir am
Samstag, 28. August 2021
einen kirchenmusikalischen Tag in Worms durchführen können.

Geplant ist, dass wir alle Kursangebote, die bei der Werkwoche geplant waren, kompakt an einem Tag anbieten. Die Anmeldung zu diesem Tag wird ab Mitte Juni möglich sein.
Geplant wird auch ein gemeinsamer Abschlussgottesdienst, wie auch immer wir diesen dann musikalisch gestalten können.
Wir würden uns sehr freuen, wenn wir uns wenigstens an diesem einen Tag in Worms sehen würden.
Alle Informationen zur Anmeldung für diesen Tag und den angebotenen Kursen werden wir Ihnen bis Mitte Juni zukommen lassen.