Schmuckband Rad
slider-domjubilaeum (c) Bistum Mainz

Virtueller Rundgang durch den Wormser Dom

Hilfeseite

Auf höchstem technischen Niveau bietet Ihnen unsere virtuelle Tour durch und um den Wormser Dom mehr als nur Rundumblicke. Mit modernster Technik wurde ein Rundgang erstellt, welcher dem Besucher ermöglicht, die verschiedenen Räume aus verschiedenen Perspektivenauf einem völlig individuell gewählten Weg zu erkunden.
 
Sie bestimmen hierbei interaktiv Ihren Standort und Ihre Laufrichtung und wählen Ihr eigenes Tempo!
 
Navigation 

Sie haben mehrere Möglichkeiten sich in unserem schönen Dom zu bewegen:

navigationkarte2

1. In den Grundrissplänen können Sie die einzelnen Standorte mit Hilfe der roten Punkte auswählen.

Die Orientierung wird durch die Standortanzeige im Grundriss-Plan vereinfacht; mittels eines „Radars" wird überdies die Blickrichtung angezeigt. 

navigationpfeile2

2. Im virtuellen Bild können Sie mit Hilfe der Pfeile zu neuen Ansichten gelangen

navigationmen_2

3.Mit Hilfe der Menüleiste können Sie ebenfalls die verschiedenen Orte erkunden.

hilfe_kleine_bilder2

4. Über die Ansicht der Vorschaubilder wechseln Sie ebenfalls schnell Ihren Standort

zoomhilfe3

Zoom- und Richtungs- Funktion
 Über die Plus- und Minustaste, sowie die Pfeiltasten können Sie die Entfernung verändern und sich beliebig in verschiedenen Richtungen umschauen. Natürlich funktioniert die Umschau auch mit Hilfe der gedrückten Maus.

hilfe_nikolaus_maus_nach_hinten2

Scrollen mit der Maus

Wenn Sie das Rad der Maus vor und zurück bewegen, erhalten Sie völlig neue Perspektiven. Probieren Sie es einfach mal aus!

hilfe_ge_ffnet2

Blick ins Innere

An einigen Stellen können Sie sogar Schränke, den Eingang der Gruft oder wie hierden Tabernakel der Nikolauskapelle öffnen. Gehen Sie selbst auf die Suche!

hilfe_offen2

Interaktive Elemente

In Zukunft werden wir unseren Virtuellen Rundgang im Dom mit vielen interaktiven Elementen erweitern. Es lohnt sich deshalb immer wieder auf die Suche nach neuen Informationen auf unseren Seiten zu gehen.

orgel

Hier haben Sie die Möglichkeit diese von zuhause aus erklingen zu lassen! Lassen Sie sich diese musikalische Kostprobe nicht entgehen und starten Sie am Besten sofort mit Ihrem persönlichen, individuellen  Rundgang .

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrer Erkundung unseres Wormser Doms.
Treten Sie ein!

Unsere Türen sind Ihnen virtuell zu jeder Zeit

Logo 1000 Jahre (c) PG Dom St. Peter und St. Martin