Jahrestagung der Förderschulen

Lernst du nur --- oder lebst du schon?

Datum:
Termin: Montag, 26.10.20 - 09:30
Art bzw. Nummer:
ILF-Nr.: 20i62 4101; LA-Nr.: 02099911
Ort:
Erbacher Hof
Grebenstraße 24
55116 Mainz

Anmeldeschluss: 09.10.2020

Jahrestagung der Religionslehrkräfte an Förderschulen in den Bistümern Mainz und Limburg

Jeder lernende Mensch kann seinen eigenen Weg finden, um zu einer Persönlichkeit heranzureifen. Dazu braucht es einen an Lob, Ermutigung und Selbstwirksamkeit ausgerichteten Unterricht, der für Lehr- und Lernprozesse insbesondere an Förderschulen fundamental ist und die soziale Dimension des Schulalltags betont. Woraus aber schöpfen Religionslehrkräfte die für diesen Alltag nötigen Ressourcen? Was brauchen sie? Welche Funktion haben dabei eigene religiöse oder spirituelle Erfahrungen?  Welche Formen von Spiritualität sind besonders wirksam und praxisnah? – Diesen und ähnlichen Fragen wird  unsere Jahrestagung gewidmet sein. Als Spiritualitäts„Experten“ konnten wir für den gesamten Tag Pater Tobias Zimmermann SJ, Leiter des Heinrich-Pesch-Hauses und des Zentrums für Ignatianische Pädagogik (ZIP) in Ludwigshafen, gewinnen.

 

Anmeldung: lehrerbildung@bistum-mainz.de

Weitere Informationen

 

Leitung: Ludger Verst, Regina Weleda
Referent: P. Tobias Zimmermann SJ

 

Kosten: 

 

20,00 Euro / für Frühbucher

25,00 Euro ab 01.09.20