Fest Mariä Himmelfahrt am 15. August im Bistum Mainz

Liturgische Angebote an vielen Orten im Bistum

Mutterkraut (c) Bistum Mainz
Mutterkraut
Datum:
Di. 6. Aug. 2019
Von:
Anette Schermuly

Gottesdienst im Mainzer Dom mit Bischof Kohlgraf und Wallfahrten auf den Laurenziberg, die Liebfrauenheide und in Pfaffen-Schwabenheim.

Weitere Gottesdienste in vielen Kirchen des Bistums: zur Bistumskarte

im Mainzer Dom: zweites Patrozinium des Mainzer Domes

10.00 Uhr: Stiftsamt mit Bischof Peter Kohlgraf in Konzelebration mit Domkapitular Prälat Jürgen Nabbefeld und Domkapitular Professor Dr. Franz-Rudolf Weinert

Musikalische Gestaltung durch Domorganist Professor Daniel Beckmann und einen Kantor.

Gau-Algesheim, Laurenziberg und Laurenzikirche

Wallfahrt zum Laurenziberg am Fest der Aufnahme Mariens in
den Himmel (Mariä Himmelfahrt)

19.00 Uhr, Festamt der Pfarrgruppe Gau-Algesheim mit Segnung von gesammelten Heilkräutern und Blumen

mehr

Pfaffen-Schwabenheim, Klosterkirche und Gemeindehalle

Wallfahrt zu Maria, Königin des Friedens, am Fest Mariä Himmelfahrt
9.00 Uhr: Gelegenheit zu Beichte und Gebet
10.00 Uhr: Hochamt mit Kräuterweihe
18.00 Uhr: Kirchenführung
19.00 Uhr: Rosenkranzgebet für den Frieden
20.00 Uhr: Pilgerhochamt mit Kräuterweihe und kirchenmusikalischer Gestaltung

Festprediger: Subregens Sebastian Lang, Mainz

anschl. Lichterprozession durch Pfaffen-Schwabenheim, gestaltet von der Kirchenmusik Wöllstein-Badenheim

zum Abschluss: Sakramentaler Segen
21.30 Uhr: Pilgermahl in der Gemeindehalle

Liebfrauenheide bei Klein-Krotzenburg

Wallfahrt zur Liebfrauenheide am Fest Mariä Himmelfahrt

10.00 Uhr: Eucharistiefeier mit Kräutersegnung; Predigt: Pfarrer Hans-Joachim Wahl, Gießen

Abendgottesdienst in Mainz, St. Quintin

18.45 Uhr Eucharistiefeier

Quintinsstraße 5, 55116 Mainz