Oasentag AchtSAMkEit - und das Leben blüht auf

Foto-fertig (c) Bistum Mainz I.Scholtka

Den Alltag unterbrechen, entspannen und neue Kraft schöpfen – eine Oase im Schulalltag bieten 24stündige Oasentage für Lehrkräfte an Bistumsschulen.

Der nächste Oasentag "AchtSAMkEit - und das Leben blüht auf" hilft den Alltag zu gestalten und neue Energie zu sammeln. An diesem Oasentag ist Zeit, um unter anderem mit Wahrnehmungs- und Bewegungsübungen, Stille-Phasen und Erfahrungsaustausch Achtsamkeit im eigenen Leben anfanghaft einzuüben - im schulischen, familiären und spirituellen Leben. Er findet vom 20. Mai bis 21. Mai 2021 im Kloster Engelthal statt.

Leitung: 

Andrea Haberl, Referentin für Lehrerbegleitung

Ort:

Benediktinerinnenabtei Kloster Engelthal, Klosterstraße 2, Altenstadt

Anmeldung:

bis 20. März 2021 unter Lehrerbegleitung@bistum-mainz.de

Kosten:

€ 40,00 im Einzelzimmer

Teilnehmerzahl:

8

Zielgruppe:

Lehrkräfte an Bistumsschulen