Schmuckband Kreuzgang

Finanzen

Ab dem 01.01.2020 sind zur Verbesserung der buchhalterischen Prozesse und im Rahmen des Übergangs auf die Zentrale Buchhaltungsstelle in Mainz folgende Formulare anzuwenden:

Christkönig Bischofsheim:

 

St. Marien Ginsheim:

 

Herz Jesu Gustavsburg:

 

Alle Kirchengemeinden:

  • Für die Erstellung einer Bewirtungskostenabrechnung ist ergänzend folgende Vorlage zu nutzen: Bewirtungskostenabrechnung
  • Bezüglich der Adressierung von Rechnungen gelten folgende Vorgaben: Vorgaben für Rechnungen und Rechnungsprüfung
  • Die wichtigsten Anweisungen, Unterlagen, Informationen und Schulungsdokumentationen zu den Themen Finanzen und  "Zentrale Buchhaltungsstelle" ("Neue Finanzbuchhaltung Kirchengemeinden") finden sich auf den Internetseiten des Bistums