Willkommen zum Blick-Wechsel!

Fünf Minuten für mich

Sehr geehrte, liebe Lehrerinnen und Lehrer,

liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an unseren Bistumsschulen,

 

„Die Tastatur meines Lebens“

 

 

– so lautet das Motto des nächsten Blick-Wechsels, zu dem wir Sie gerne einladen möchten!

 

Der PC ist wahrscheinlich das meistgenutzte Hilfsmittel nicht nur von Lehrkräften – aber was wäre der Computer ohne die Tastatur? Täglich gleiten unsere Finger über die Tasten des Rechners oder des Handys und verbinden Buchstaben und Zeichen zu Wörtern und Sätzen, um unsere Gedanken zum Ausdruck zu bringen oder umzusetzen. Darüber hinaus gibt es auf der Tastatur viele Sonderzeichen. Sie sind eine Anregung, die „Tastatur des Lebens“ zu betrachten und ihre Zeichen mit dem eigenen Leben in Verbindung zu bringen.

Sie können die täglichen Impulse abonnieren (Anmeldung bis 25. Januar 2021 bei Andrea.Haberl@Bistum-Mainz.de) oder ab dem 01. Februar auf der Bistums-Homepage herunterladen.

Wir laden Sie herzlich ein und wünschen gute Erfahrungen mit dem Blick-Wechsel

und den wertvollen fünf Minuten für Sie selbst!

 

Gottes Kraft und Segen wünschen Ihnen

 

Dr. Norbert Witsch                           Dr. Juliane Reus                                Andrea Haberl